MMB-Strahlen2.png
MMB-Strahlen1.png
MMB-sep_edited.png
Blue Bubbles Unscharfe

Micha Minges Band

10. Oktober 22 · 20.30 Uhr · Schwarzes Schaf · Ottenbronn · www.schaf-ottenbronn.de

Rhythm and Blues, beeinflusst vom Beat der Siebziger Jahre, gewürzt mit pfiffigen Ausflügen in Richtung Folk oder auch Swing - so kann man den Stil der Band beschreiben. Präsentiert werden neben den eigenen Songs auch Klassiker der ganz Großen wie den Beatles, den Stones oder auch Bob Dylan, auf interessante Weise neu interpretiert und vorgetragen. Man spürt, daß Michael mit seiner aktuellen Band zu seinen Wurzeln zurückgefunden hat. 
Unterstützt wird er von zwei alten Weggefährten:
Rolf Dilger am Bass und Peter Freiwald am Schlagzeug

Nicht selten steigt bei Livekonzerten Lara Pscheidt als Gastsängerin mit ein. Man kennt sich von früheren gemeinsamen Projekten und wie man weiß: Alte Liebe rostet nicht.

 
Stan-6933mmbweb.jpg

Michael Minges 
Gitarre, Gesang

Rolf-6941mmbweb.jpg

Rolf Dilger
Bass, Gesang

Los ging es musikalisch in den 1970er Jahren als Gitarrist und Bassist in den Beatkellern im Stuttgarter Osten.

Die weiteren Stationen waren Stan‘s Clan und später in den 80ern VON WEGEN und Fritz Blitz, deutsch gesungener New Wave Pop in Zeiten der Neuen Deutschen Welle.

Es folgten die 90er mit den Minges Brothers, eigene Songs, englisch gesungen.

Über all die Jahre und Jahrzehnte gab es immer wieder Engagements als Gitarrist bei Tommy Mammels Nachtausgabe,

eine Zusammenarbeit, die bis zum Ende der 2010er Jahre anhielt.

 

2018 dann die Gründung von WERNAU, einer Rhythm and Blues Formation mit der Sängerin Lara Pscheidt.

Aus dieser Band ging dann letztendlich 2022 die  Micha Minges Band hervor, ein Trio, das sich auf den Pfaden des Beat, Folk und Blues bewegt, mit einer Mischung aus fremden und eigenen Songs.

Mit 17 erste Gehversuche mit 2 Schulfreunden in einem Orgeltrio nach dem Vorbild von The Nice und Frumpy.
Die 1970er waren geprägt von Stan's Clan, einem Sextett mit eigenen Songs, einer avantgardistischen Mischung aus Rock, Jazz und Folk.

Über die 90er Jahre Mitglied bei Tommy Mammels Nachtausgabe. In
2018, fast 20 Jahre später, kommt ein Anruf von Michael, der einen Bassisten für sein neues Projekt WERNAU mit der Sängerin Lara Pscheidt sucht. Gesagt, getan, so trifft man sich wieder.

Danach dann ab Ende 2021 aktuell die Micha Minges Band.

Pepe-6918mmbweb.jpg

Peter Freiwald
Schlagzeug

Pete der Drummer.png

Pepe war Gründungsmitglied bei Tommy Mammel's Nachtausgabe, eine Zusammenarbeit, die sich über die 90er Jahre erstreckte.

Man spielte eine beachtliche Zahl von Auftritten.
Danach gab es Engagements bei verschiedenen Amateurbands, ehe dann Anfang 2018 die Anfrage  von Michael kommt, der einen Drummer für sein neues Projekt Wernau sucht.
Ende 2021 dann die Micha Minges Band.

 

Special Guest

Lara-0478web.jpg

Lara Pscheid
Gesang

Mit Blues und Gospel wurde Lara groß, bevor dann auch schnell die Liebe zu Soul und Jazz dazu kam. Heutzutage wird Lara häufig im Duo mit ihrem Pianisten für Hochzeiten und andere Festivitäten gebucht. Zum Anderen singt sie in verschiedenen Bandkonstellationen und steigt wenn möglich auch gerne mit ein, wenn die Micha Minges Band mal wieder aufspielt. Man kennt sich.

Musik

 
SDIM3356.jpg

World Song
( Major Tom to save the world )

Don't Think Twice . . .

Can't Buy Me Love

People Get Ready

Need Your Love So Bad

Halleluja

Rolf-0596_edited.jpg
Pepe
Rolf_Rauch.png
Lara_0102.jpg
Stans-Clan-mit-Brille.png
Stan_Sofa_web-6822.png
MMB Button.png

Kontakt / Booking

 

MICHA MINGES BAND

Michael Minges

Roter Stich 16

70437 Stuttgart

Tel: +49 (0) 160 947 454 86